De Wecks Leutschenbach-TV nervt

Von Alexander Müller veröffentlicht am 7. Februar 2011 | 2.731 mal gesehen

Eveline Widmer-SchlumpfImmer wieder verzapften De Wecks Sozis vom Schweizer Fernsehen, dass Eveline Widmer-Schlumpf (Schlumpfine) beim Volk sehr beliebt sei. So auch heute wieder in der Sendung ECO. Dabei verkennen diese knallroten Socken die Tatsache, dass die Schlumpfine bei mindestens 30% der Wählerinnen und Wähler verhasst ist wie selten eine Verräterin. Diese Frau ist eine Persona non grata, ein rotes Tuch ohne Plus. Selbst die rückgradlosen Gesellen, jener charakterlosen Parteien, die dieser Frau im Jahr 2007 in den Bundesrat verholfen haben, gehen inzwischen auf Distanz zu ihr.

Toni Brunner hat Recht, wir zahlen viel zu hohe Gebühren für De Wecks Leutschenbach-TV. Jetzt haben sie auch noch diesen lächerlichen Schnorrer Schimanski (der richtige Name ist der Redaktion bekannt) an Bord geholt, es wird immer schlimmer mit diesem Saftladen.