Saudi über die Ehe mit Minderjährigen

Von Alexander Müller veröffentlicht am 11. Oktober 2009 | 4.274 mal gesehen

Die Verhaftung von Roman Polanski wegen Missbrauchs einer Dreizehnjährigen hat in der Öffentlichkeit hohe Wellen der Entrüstung geschlagen. Doch nicht in allen Ländern ist Sex mit einer Minderjährigen strafbar. Im folgenden Videoclip rechtfertigt ein Saudi Sex mit einer Minderjährigen mit seiner Religion, dem Islam!

Brissante Aussagen im Videoclip:

„There is no minimal age for entering marriage“ (es gibt kein minimales Eintrittsalter für die Ehe), „You can have a marriage contract even with a one-year-old girl“ (sie können sogar einen Ehevertag mit einem einjährigen Mädchen haben), „What is the appropriate age for having sex for the first time?“ (Welches Alter ist für das erstemal Sex geeignet?) Antwort: „This varies according to environment and traditions“ (Das variert je nach Umfeld und Tradition), „In Yemen, girls where married off at nine, ten, eleven, eight or thirteen while in other countries, they are married off at 16.“ (In Yemen werden Mädchen im Alter von neun, zehn, elf, acht oder dreizehn verheiratet während sie in anderne Ländern mit sechzehn verheiratet werden.) „The Prophet Mohammad is the Model we follow.“ (Mohammed ist unser Vorbild) „He took Aisha to be his wife when she was six, but he had sex with her when she was nine.“ (Er nahm Aischa zur Frau als diese sechs Jahre alt war, aber er hatte Sex mit ihr als sie neun war.) usw. usf.

Laut der islamischen Überlieferung wurde Aischa im 4. Jahr der Offenbarung Mohammeds geboren. Er hatte seine Offenbarung als er um die 40 Jahre alt war. Rechnet mal aus wie alt er war, als er mit der neunjährigen Aischa Sex hatte. (Gemäss islamischer Überlieferung)

Saudi über die Ehe mit Minderjährigen
Artikel bewerten