Nützliche Idioten sind unglaubwürdig

Von Alexander Müller veröffentlicht am 5. Juni 2010 | 2.155 mal gesehen

Hamas Nazi mit HitlergrussKaum zuhause beginnen die linken Idioten, die an der illegalen Aktion gegen Israel teilgenommen haben, zu singen und veranstalten mit ihren zurückgebliebenen Genossen Protestaktionen. Wie zu erwarten, tun sie dies ganz im Sinne der Judenhasser und der Feinde Israels. Die Glaubwürdigkeit solcher Leute ist überaus zweifelhaft. Sie haben freiwillig im Wissen um die Illegalität der Aktion an dieser teilgenommen. Sie wussten, dass sie mit einer Reaktion von Israel rechnen mussten und sie waren von Anfang an negativ gegenüber Israel eingestellt. Nun klagen sie Israel an und verleugnen die Gewalt, welche Aktivisten gegenüber den israelischen Soldaten verübt haben.

Fakten:
Die Seeblockade vor Gaza ist berechtigt. Denn auf dem Seeweg gelangen Waffen und iranische Raketen nach Gaza.

Hilfsgüter müssen nicht ohne Genehmigung Israels nach Gaza geliefert werden. Die EU zahlt jährlich Subventionen von mehreren Milliarden EURO an die Palästinenser. Die Situation in Gaza hat sich zwar nach der gewaltsamen Machtübernahme der Hamas verschlechtert, doch das liegt nicht an der Versorgung sondern allein an der Hamas und radikalislamischen Fanatikern, die regelmässig den Konflikt mit Israel suchen und damit das Leben der palästinensischen Bevölkerung gefährden und erschweren.

Die türkische Hilfsorganisation IHH steht im Verdacht terroristen finanziert zu haben. Ihre radikalislamische Gesinnung ist offensichtlich.

Die linken Teilnehmer sind Israel gegenüber bereits vor der Aktion negativ eingestellt gewesen. Aus diesem Grund haben sie sich freiwillig an der illegalen Aktion gegen Israel beteiligt.

Die Flotte ignorierte die israelische Aufforderung Kurs auf den Hafen von Ashdod zu nehmen und provozierten damit den Militäreinsatz an Bord der Mavi Marmara.

Die Besatzung der Mavi Marmara attakierte die israelischen Soldaten, welche das Schiff enterten und provozierten damit eine gewaltsame Reaktion der israelischen Armee.

Das Einzige, was diese Leute jetzt tun, ist den Einsatz der Israeli zu kritisieren und sich selber als Unschuldslämmer darzustellen. Ihre Freunde im Gazastreifen heben derweil womöglich den rechten Arm zum Hitlergruss.

Nützliche Idioten sind unglaubwürdig
Artikel bewerten