Grüner beleidigt Juden und Muslime

Von Alexander Müller veröffentlicht am 1. Januar 2013 | 1.882 mal gesehen

Ulf DunkelDer Grüne Ulf Dunkel soll laut einem Bericht der Zeitung die Welt Juden und Muslime als Arschlöcher bezeichnet haben.  Die Äusserung soll in einem Gedicht gefallen sein, in welchem sich Dunkel über die Beschneidungspraxis von Juden und Muslimen geärgert hat.

Inzwischen gaben die Grünen bekannt, dass Ulf Dunkel im Falle einer Wahl auf sein Mandat verzichtet. (Quelle)

Liebe grüne und rote Hüter der Moral und des Anstands, darf man Dunkel jetzt  als menschenverachtenden Rassisten verunglimpfen? Oder sieht bei ihm die Sache wieder ganz anders aus?

Wohlverstanden, ich halte auch nichts von der Beschneidung von Kindern aus religiösen Gründen, aber darum geht es nicht.

Grüner beleidigt Juden und Muslime
Artikel bewerten