Ist Erdogan handgreiflich geworden?

Von Alexander Müller veröffentlicht am 15. Mai 2014 | 2.040 mal gesehen

Der religiös-konservative türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan ist derzeit auf Abwegen. Zunächst sorgte er mit einer kaltblütigen Aussage für Ärger und inzwischen wurde er offenbar sogar handgreiflich.

Bei einem Besuch in der betroffenen Region musste Erdogan vorübergehend in einen Supermarkt flüchten. Dort soll er dem folgenden Video zufolge handgreiflich geworden sein. Einem deutschen Medienbericht zufolge soll er eine Demonstrantin geschlagen haben.

Erdogan, ist bereits in der Vergangenheit durch sein hartes Vorgehen gegen Demonstranten aufgefallen. Anstatt bei Katastrophen den Buhmann zu spielen sollte er als Regierungschef besser für höhere Sicherheitsstandards im türkischen Bergbau sorgen.

Ist Erdogan handgreiflich geworden?
Artikel bewerten